Der Simonshof im Kinzigtal —  Das Ferienparadies im Schwarzwald

Ihre Gastgeber

Wir, das sind Birgit und Klaus Spinner und unsere Familie. Seit über 20 Jahren bewirtschaften wir gemeinsam unseren Hof und begrüßen das ganze Jahr große und kleine Gäste. Ausspannen, Spaß haben und neues erleben beim perfekten Familienurlaub in der Schwarzwälder Bilderbuchlandschaft.

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Ihre Familie Spinner

Einzelhoflage mit Schwarzwaldpanorama 700 m ü. NN.

Ein Stück heile Welt. Im idyllischen Kinzigtal liegt der Simonshof auf einem Höhenrücken in traumhafter Einzelhoflage mit einem fantastischen Panoramablick. Nur eine Anliegerstraße führt zum Ferienparadies. Unser herrlich gelegener, biologisch bewirtschafteter Bauernhof hat nichts von seiner Ursprünglichkeit verloren.

Er bietet Familien mit Kindern aber auch Naturbegeisterten einen erholsamen und erlebnisreichen Familienurlaub mit höchstem Komfort. Großzügige und mit viel Liebe gestaltete Außenanlagen und Spieleinrichtungen erwarten Sie.

Durch seine günstige Lage ist der Simonshof der optimale Ausgangspunkt für sommerliche und winterliche Aktivitäten und Ausflüge. Das bekannte Schiltacher Fachwerkstädtchen, die Triberger Wasserfälle, das Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe oder die Stadt Freiburg sind nur einen Katzensprung entfernt.

Youtube-Video
Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und dass Du die Datenschutzerklärung gelesen hast.
 

Nachhaltiges Wirtschaften
auf dem Simonshof —
selbstverständlich

 

kuh

Land- und Forstwirtschaft

Biologisches Wirtschaften und artgerechte Tierhaltung liegen uns besonders am Herzen. Seit 1998 bewirtschaften wir unseren Hof auf eine ökologisch sinnvolle, umweltfreundliche und tiergerechte Weise. Unser Betrieb wird regelmäßig nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus zertifiziert.

Unsere Mutterkuhhaltung ist eine besonders artgerechte und naturnahe Haltungsform. Die Tiere haben freien Zugang auf die Weide, also jede Menge Auslauf. Wir lieben unsere Tiere und möchten dass sie glücklich sind. Durch unsere Landwirtschaft leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Offenhaltung der einzigartigen Schwarzwaldlandschaft.

Naturnahe Forstwirtschaft

Traditionell ist bei uns ebenfalls die naturnahe Waldbewirtschaftung. Seit Generationen gibt es in unserem Wald ein Nebeneinander von Bäumen in allen Altersklassen. Die Hauptbaumarten in unserem Mischwald ist die Tanne. Das hochwertige Stammholz wird in Sägewerken der Region zu Bauholz und Furnierholz veredelt.

Nachhaltige Energiegewinnung

Mit der am Hof installierten Hackschnitzelheizung verarbeiten wir Restholz aus unserem Wald und beheizen damit alle Gebäude am Hof.

Durch die Photovoltaikanlage leisten wir einen Beitrag zur nachhaltigen Energiegewinnung.

Der Simonshof früher

Eine Jahrhunderte lange Geschichte

Der Simonshof blickt auf eine Jahrhunderte lange Geschichte zurück. Der Hof ist seit seiner Gründung im 15. Jahrhundert in Familienbesitz. Die ersten Feriengäste fanden sich bereits um 1920 auf dem Simonshof ein.

Das bezaubernde Schwarzwaldpanorama muss schon damals ein Anziehungspunkt gewesen sein. Die Gäste bewohnten hierfür die leerstehende Altenteilerwohnung in unserem Häusle. Am Brunnen vor dem Haus floss das Wasser aus der eigenen Quelle (auch heute verfügen wir über eigenes Quellwasser).

Die eigentliche Gästebeherbergung begann dann 1983 mit derselben Wohnung im Häusle, als Ferienwohnung mit 6 Betten. Die erste Wohnungseinrichtung war noch recht einfach. Zum Holzherd in der Küche wurde ein Elektrobeistellherd angefügt. Das Wasser für Küche und Bad wurde mit einem Elektroboiler aufgeheizt.

1991 entschloss man sich dann zum Bau des Ferienhauses mit vier Wohnungen. 1996 wurde dann im Dachgeschoß des Altenteilerhauses, der ehemaligen Scheune, die heutige Wohnung Häusle ausgebaut.

Die vier Wohnungen im Ferienhaus sind die heutigen Wohnungen Albblick, Panoramablick, Kinzigtalblick und Wiesenblick.

  • Alte Hofansicht
  • Alte Hofansicht
  • Die gute Stube
  • Gänse auf dem Simonshof
  • Schweine auf dem Simonshof
  • Tiere auf der Weide